Verwendung der Sprachkurssoftware unter Mac OS X:

 
Zur Kundenservice-Übersicht
 

Legen Sie den Datenträger in Ihr DVD, bzw. CD-ROM-Laufwerk.
Anschließend können Sie ein CD-ROM-Symbol auf Ihrem Schreibtisch sehen:
 

 
Klicken Sie auf dieses Symbol. Sie sehen den Inhalt des Datenträgers wie folgt:
 

 
Klicken Sie mit der Maus das HTML-Dokument Start_Sprache_Basis an, um es in Ihrem Browser zu öffnen. Nun öffnet sich das Hauptmenü der Sprachkurssoftware. (Hinweis: Am besten funktioniert der Kurs mit dem Browser Mozilla Firefox).
 

 
Auf der linken Seite sehen Sie das Menü. Sie können dort zwischen den verschiedenen Lernbereichen auswählen. Die vier Lernbereiche gliedern sich beim Basiskurs in: Vokabeln, Text, Grammatik und Übungen.
(Im Expresskurs finden Sie die Vokabeln und Übungen unter Expresskurs, im Aufbaukurs gibt es die zwei Lernbereiche Vokabeln und Text).
 

 
Wir haben uns entschieden, zuerst mit einem Dialogtext zu beginnen und haben im linken Menü die Option TextLesenText ausgewählt, um uns einen Dialogtext durchzulesen und anzuhören.
(Im Expresskurs finden Sie die Vokabelliste unter: ExpresskursLesenListe, im Aufbaukurs finden Sie den Dialogtext ebenfalls unter: TextLesenText.
 

 
Durch Anklicken des Lautsprechersymbols   wird die dazugehörige Vokabel (oder der Satz) mit dem von Ihnen als Standard eingestellten Audioplayer geöffnet.
In der Regel ist dies der QuickTime Player von Apple. Sie können aber in der Systemeinstellung auch einen anderen Standardplayer für die Audio-Wiedergabe einstellen, z.B. den RealPlayer. Adressen von Seiten zum Herunterladen finden Sie über eine Suchmaschine. Wählen Sie bei der Installation den Standard-Real-Player aus, dieser ist kostenlos.

Die Sprachenlernen24-Redaktion wünscht Ihnen nun viel Spaß und Freude beim Anwenden Ihres Sprachkurses!