Sprachenlernen24
 
 

Sprachenlernen-All-Access: Ihr All-You-Can-Learn-Programm zum Sprachenlernen


"Die Sprachkurs-Flatrate: Alle Sprachen + alle Kurse.
Lernen Sie Sprachen wesentlich schneller als mit herkömmlichen Lernmethoden."
 
Mit Sprachenlernen24-All-Access erhalten Sie Zugang zu Sprachkursen in über 80 Sprachen.
 
Die Sprachkurse reichen vom Niveau A1 bis zum Niveau C2, also vom Anfäner- bis zum Muttersprachler-Niveau.
 
Insgesamt erhalten Sie Zugang zu über 2000 Kursen.
Am Anfang eines Lerntages entscheiden Sie sich für ein bis zwei Kurse, die Sie bis zum nächsten Tag verwenden können.
Am nächsten Tag können Sie entweder die Kurse wechseln   oder Sie bleiben über einen längeren Zeitraum bei den gleichen ein bis zwei Kursen.
 
Mit speziellen Business-Sprachkursen erlangen Sie einen Wortschatz, der Sie gezielt auf das Arbeiten im Ausland vorbereitet. Sie lernen dabei ein umfassendes Kommunikationswissen für jede Situation im Geschäftsleben.
 
Die Sprachkurse sind in 6 Unterrichtssprachen verfügbar.
 
Sie erhalten Zugang zu allen Sprachkursen, die wir anbieten und Sie können darauf über Windows, Linux, Mac OS X, über das iPad sowie Android-/Windows-Tablets online darauf zugreifen.
 
Günstige Preise – schnelle Resultate.
 
 
Durch die einzigartige Langzeitgedächtnis-Lernmethode werden Sie bequem innerhalb kürzester Zeit die neue Sprache lernen und sich fließend unterhalten können.
 
Abwechslungsreiche Tagesaufgaben und eine riesige Auswahl an Lernmethoden werden Sie täglich motivieren, weiterzulernen.
 
Die Lernzeit beträgt dabei nur ca. 15 bis 20 Minuten am Tag.
Alle Übungen werden Ihnen jeden Tag genau vorgegeben, um die höchstmögliche Effizienz beim Lernen zu erreichen.
 
 

Unter diesen Kursen können Sie auswählen:





     Sie erhalten Zugang zu allen folgenden Kursen (ca. 2000 Kurse sind verfügbar).
 
Das Sortiment reicht dabei von Basiskursen (A1+A2), Aufbaukursen (B1+B2), Fachwortschatz-Vokabeltrainern (C1+C2) über Businesskurse bis hin zu den Spezialwortschätzen zu den Themen Auswandern, Geographie, Sport, Auto, Gastronomie. Falls Sie ein internationales Team haben, so können Sie auf Sprachkurse in 80 Sprachen in den Unterrichtssprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch und Schwedisch zugreifen.
 
Sie können bis zu zwei Kurse gleichzeitig lernen. Einmal pro Tag ist es dabei möglich, die Kurse zu wechseln.

 
Sie erhalten Zugang zu allen folgenden Kursen:

 
Basiskurse Basiskurse (50 Kurse):
  • Über 1300 Vokabeln (Grundwortschatz)
  • 42 Dialogtexte
  • Umfangreiche Grammatik
  • Sie erreichen damit die Stufe A1 + A2 des "Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens"

Aufbaukurse Aufbaukurse (46 Kurse):
  • Über 1800 neue Vokabeln (Aufbauwortschatz)
  • 42 neue Dialogtexte
  • Sie erreichen damit die Stufe B1 + B2 des "Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens"

Fachwortschatz Fachwortschatz-Vokabeltrainer (37 Kurse):
  • Über 2.100 neue Vokabeln und Fachausdrücke
  • Vorausgesetzt wird der Basiskurs sowie der Aufbaukurs.
    Zusammen mit diesen beiden Kursen bauen Sie sich einen Wortschatz von über 5.000 Wörtern auf!
  • Sortiert nach 42 Themenbereichen
  • Sie erreichen damit die Stufe C1 + C2 des "Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens"

Business Businesskurse (30 Kurse):
  • Lernen Sie, erfolgreich zu Argumentieren und Vorträge zu halten.
  • Lernen Sie, Geschäftspost zu erledigen und Meetings souverän zu meistern.
  • Bewerben Sie sich in der Fremdsprache.
  • 2.000 praxisnahe Business-Vokabeln
  • 1.300 nützliche Textzeilen im beruflichen Alltag

Expresskurse Expresskurse (82 Kurse):
  • 450 Vokabeln + Redewendungen
  • In wenigen Tagen fit für die Reise
  • Redewendungen für jede Urlaubssituation

Gastronomie und Tourismus Gastronomie und Tourismus-Spezialwortschatz-Vokabeltrainer (37 Kurse):
  • Für alle, die im Reise- und Service-Bereich arbeiten
  • Über 1.400 neue Vokabeln, Redewendungen und Fachbegriffe

Auswandern Auswandern-Spezialwortschatz-Vokabeltrainer (37 Kurse):
  • Für alle, die – für ein paar Wochen oder für immer – ins Ausland ziehen
  • Über 2.000 neue Vokabeln, Redewendungen und Fachbegriffe

Flirtkurs Flirtkurs-Spezialwortschatz (37 Kurse):
  • Um beim anderen Geschlecht gut anzukommen
  • Über 1.400 neue Vokabeln, Redewendungen und Fachbegriffe

Au-pair Au-pair-Spezialwortschatz-Vokabeltrainer (37 Kurse):
  • Die ideale Vorbereitung für alle, die als Au-pair arbeiten möchten
  • Über 2.000 neue Vokabeln, Redewendungen und Fachbegriffe

Auto Auto und Verkehr-Spezialwortschatz (20 Kurse):
  • Lernen Sie, sich in der Werkstatt, bei einem Unfall, an der Tankstelle oder bei einer Kontrolle schnell und verständlich auszudrücken
  • Über 550 neue Vokabeln, Redewendungen und Fachbegriffe

Natur und Geographie Natur und Geographie-Spezialwortschatz-Vokabeltrainer (37 Kurse):
  • Themenfelder: Umwelt und Naturschutz, Tier- und Pflanzenwelt, Meer, Landschaft, Wetter und Jahreszeiten
  • Über 550 neue Vokabeln, Redewendungen und Fachbegriffe

Sport Sport und Fitness-Spezialwortschatz (37 Kurse):
  • Für alle Sportfans,
  • Über 700 neue Vokabeln, Redewendungen und Fachbegriffe

Städtereisen Städtereisen-Spezialwortschatz (37 Kurse):
  • Für alle, die eine Städtereise planen
  • Über 1400 neue Vokabeln, Redewendungen und Fachbegriffe

Deutschkurse Deutsch als Fremdsprache:
  • Deutschkurse in über 40 Unterrichtssprachen
  • Lernen Sie fließend Deutsch in Ihrer Heimatsprache

Sprachkurse in englischer Unterrichtssprache (über 200 Kurse):
Language courses for English native speakers

Sprachkurse in französischer Unterrichtssprache (über 200 Kurse):
Cours de langues pour des francophones

Sprachkurse in italienischer Unterrichtssprache (über 200 Kurse):
Corsi di lingua

Sprachkurse in portugiesischer Unterrichtssprache (über 200 Kurse):
Cursos de línguas para falantes do português

Sprachkurse in schwedischer Unterrichtssprache (über 200 Kurse):
Språkkurser på svenska


 
 

Die einzigartigen Lernmethoden der Sprachkurse:


Das Kernstück der Sprachkurse besteht zum einen aus der Langzeitgedächtnis-Lernmethode, zum anderen aus speziellen Tagesaufgaben, mit denen Sie ein täglich genau abgestimmtes Lernpensum erhalten.
 

Die Langzeitgedächtnis-Lernmethode von Sprachenlernen24:


Diese Lernmethode beruht auf den neuesten Erkenntnissen aus der Lernforschung zum Wörter lernen.
Jedes Wort wird dabei nach einem genauen Rhythmus immer wieder abgefragt.
  1. Ein neues Wort wird jeden Tag aufs Neue abgefragt, bis Sie es auf Anhieb wissen.
  2. Wenn Sie ein Wort auf Anhieb gewusst haben, wird dieses am Folgetag erneut abgefragt;
  3. danach nach weiteren zwei Tagen;
  4. danach nach weiteren vier Tagen;
  5. und zum letzten Mal nach neun Tagen.
Wenn Sie das Wort hierbei jedes Mal gewusst haben, werden Sie das Wort in Ihrem Leben nie wieder vergessen - es befindet sich für immer in Ihrem Langzeitgedächtnis.
(Ein Wort, dass Sie zwischendurch nicht mehr wissen, kommt wieder an den Anfang der Wiederholungsschleife zurück.)
 
Mit dieser Methode lernen Sie alle Vokabeln des Kurses nacheinander durch.
Es kommen dabei jeden Tag neue Vokabeln hinzu, so dass sich Ihr Wortschatz schnell vergrößert.
 
Sie können jeden Tag selbst bestimmen, wie Sie die Vokabeln lernen möchten:
  • per Texteingabe, wenn Sie sehr gründlich lernen möchten und auch schriftlich perfekt werden möchten
  • per Blitzwiederholung: Dabei klicken Sie einfach an, ob Sie ein Wort wussten oder nicht
  • oder per Multiple Choice: Bei dieser Lernmethode werden Ihnen wahlweise fünf, sieben oder zehn ähnliche Wörter präsentiert, aus denen Sie das richtige aussuchen müssen.
 

Tagesaufgaben:


In diesem Kurs sind verschiedene Tagesaufgaben integriert.
Jeden Tag erhalten Sie folgende Aufgaben:
    Vokabeln:
    Sie lernen neue Vokabeln und wiederholen alte Vokabeln mit der Langzeitgedächtnis-Lernmethode, so wie im obigen Abschnitt beschrieben.
     
    Texte und Phrasen:
    Jeden Tag erhalten Sie abwechslungsreiche Texte und Phrasen für den täglichen Gebrauch präsentiert. Mal müssen Sie diese nur lesen, mal erhalten Sie Lückentexte, bei denen einzelne Wörter oder Buchstaben fehlen, die Sie einsetzen müssen. An einem anderen Lerntag bekommen Sie einen Text und müssen anschließend Fragen zum Textverständnis beantworten. Kurzum, jeden Tag erhalten Sie neue spannende Aufgaben zu Texten gestellt, so dass Sie die Sprache schnell aufnehmen.
     
Verdienen Sie sich täglich neue "Lernmeilen":
 
Für alle Tagesaufgaben erhalten Sie sogenannte Lernmeilen. Immer wenn Sie genügend Punkte gesammelt haben, erreichen Sie die nächste Stufe.
Diese ist ein Anhaltspunkt dafür, wie groß Ihr Sprachwissen bereits geworden ist.
 
 

 

Große Anzahl an Lern- und Testmethoden


Es stehen Ihnen weitere zahlreiche Testmöglichkeiten zur Verfügung, um Ihr Wissen systematisch zu erweitern. Für jeden Lerntyp ist die richtige Lernmethode dabei.
Folgende Lern- und Testmöglichkeiten stehen Ihnen zur Auswahl:
 

Blitzwiederholung


Dies ist die schnellste Art zu lernen.
Lassen Sie sich Vokabeln, Dialogtext-Zeilen oder Übungssätze zur Grammatik auf dem Bildschirm anzeigen und überlegen Sie sich die jeweils richtige Lösung.
Klicken Sie auf "Lösung anzeigen" und klicken Sie anschließend an, ob Sie das Wort wussten oder nicht. Sie müssen also nichts eintippen und sparen dadurch viel Zeit.
 
Sie haben die Möglichkeit, innerhalb der Sprachauswahl zwischen der Anzeige in der Fremdsprache und auf Deutsch zu wechseln.
 

Multiple Choice


Lesen oder hören Sie sich Teile aus den Dialogtexten oder die Vokabeln und Übungen an und wählen Sie im Multiple Choice-Verfahren die richtige Lösung.
 
Ihnen werden dabei drei bis zehn ähnliche Wörter präsentiert (die Anzahl ist frei einstellbar), aus denen Sie die richtige Übersetzung auswählen müssen.

Lernen und testen durch Texteingabe


Dies ist die genaueste Art des Lernens:
Lesen oder hören Sie Teile der Dialogtexte, der Vokabeln und Übungen.
 
Tippen Sie die richtige Übersetzung ein und trainieren Sie nebenbei auch Ihre Rechtschreibung.

Lesen


Hier können Sie alle Vokabeln und Texte durchlesen und jede einzelne Vokabel sowie jede einzelne Textzeile mit einem Klick beliebig oft anhören.
Sie können dies entweder spannend bebildert anschauen oder als reinen Text.
 
Ein Klick auf die Druckversion, und schon können Sie die aktuelle Lektion oder alle Lektionen des Kurses auf einmal ausdrucken, um auch ohne Computer lernen zu können.

Quickshow


Lassen Sie sich die Dialogtexte, Vokabeln und Grammatikübungen auf dem Bildschirm präsentieren. Sie können sie lesen und anhören.
 
Stellen Sie ein, wieviel Zeit vergeht, bis die nächste Vokabel oder Übung bzw. der nächste Text auf dem Bildschirm erscheint.

Einzeln lernen


Lesen oder hören Sie die Dialogtexte, Vokabeln und Übungen.
Mit einem Klick wird die Lösung eingeblendet.
 
Bei diesem Test können Sie die angezeigte Sprache - entweder in der Fremdsprache oder auf Deutsch - auswählen.

Versteckte Vokabeln und Texte


Lesen oder hören Sie die Dialogtexte, Vokabeln und Übungen. Lassen Sie sich einzelne Textphrasen entweder in der Fremdsprache oder auf Deutsch verdecken und überlegen Sie sich die Lösung.
 
Mit der Maus können Sie die richtige Lösung wieder aufdecken - wenn Sie am liebsten mit Wortlisten lernen, ist dies die optimale Lernmethode.

Diktat


Hier werden Ihnen wahlweise die Vokabeln, Dialogtext-Zeilen oder Übungssätze zur Grammatik vorgelesen und Sie müssen diese anschließend eintippen.
Diese Übung ist vor allem dann empfehlenswert, wenn Sie die Sprache bereits gut sprechen, aber Ihre Rechtschreibung noch weiter trainieren möchten.

Ausdruckbare Karteikarten


Sie können die Dialogtext-Zeilen, die Vokabeln sowie die Grammatik-Regeln auf Karteikarten ausdrucken, um flexibel unterwegs zu lernen. Dafür stehen Ihnen viele Druckversionen zur Verfügung.
 
Sie benötigen hierzu nur ganz normales Papier (oder dünnen Karton) und einen normalen Drucker. Anschließend müssen Sie die Karteikarten nur noch ausschneiden und können damit auch ohne Computer lernen, wo immer Sie möchten.

Digitales Wörterbuch & Suche


Geben Sie ein Wort in die Suchfunktion ein und lassen Sie es sich übersetzen. Sie können alle Vokabeln als Wörterbuch anschauen und mit einem Klick jede der Vokabeln jederzeit anhören.

Lückentexte


Hierbei lesen Sie die Texte, wahlweise mit deutscher Übersetzung. In den Texten fehlen diverse Wörter, die Sie sich überlegen müssen.
 
Sie können bei den Texten mit einem Klick umschalten, ob im deutschen oder im fremdsprachigen Text die Lücken gesetzt werden sollen.
 
Falls Sie noch Anfänger sind, können Sie auch auswählen, dass nur die leichten Wörter ausgeblendet werden sollen.

Textverständnis


Hier werden Ihnen verschiedene Texte präsentiert, die Sie durchlesen oder anhören können. Anschließend wird der Text ausgeblendet und Ihnen werden einige Fragen zum Text gestellt.
Damit lernen Sie, Texte zu verstehen und auf Details zu achten.

Wortsalat


Bei dieser Übung werden die Wörter der Dialogtext-Zeilen wild durcheinandergewürfelt und Sie müssen diese in die richtige Reihenfolge bringen.
Hiermit trainieren Sie Ihr Verständnis für den Satzaufbau.

Wortendung


Hier ist das Wort halb vorhanden und Sie müssen noch die zweite Hälfte ergänzen. Dies ist empfehlenswert, wenn es bei bestimmten Wortarten vor allem auf die Endung ankommt und Sie diese ganz gezielt trainieren möchten.
 

 
 
 

Abwechslungsreiches Lernen:


Damit das Lernen auf die Dauer spannend bleibt, haben wir diverse Gimmicks für Sie eingebaut:
 
Wiederholen Sie die Wörter, bis Sie alle Vokabeln kennen:
Bei allen Tests müssen Sie alle Wörter so oft richtig eingeben, bis Sie jedes Wort auf Anhieb wissen. Leichte Wörter fallen so meist nach 2-3 Wiederholungen aus dem Tagesprogramm, schwierige Wörter oft erst nach 5 Wiederholungen.
Besonders hartnäckige Wörter, die Sie besonders oft nicht wissen, werden verstärkt abgefragt - schließlich möchten wir, dass Sie diese am nächsten Tag nicht schon wieder vergessen haben!

 
7er Wiederholung:
Nach sieben neu gelernten Wörtern erhalten Sie diese nochmal in Tabellenform präsentiert. Da sieben Wörter zu lernen die effektivste Wortanzahl ist, können Sie diese erneut zusammen wiederholen.

 
Punkte, Lernzeit und Wiederholungsanzahl:
Sie sehen stets, wie lange Sie bereits mit einer Lerneinheit beschäftigt sind.
Ach ja, schummeln geht nicht: Es wird nur die tatsächlich anwesende Zeit dargestellt. Wenn Sie zwischendurch eine Stunde Pause einlegen, bleibt die Uhr während dieser Zeit einfach stehen ;-)
 
Bei jedem Wort sehen Sie zudem, wie oft Sie dieses heute bereits wiederholt haben.
Sofort gewusste Wörter fallen dann gleich aus dem Test dieses Tages raus, nicht gewusste werden so lange wiederholt, bis Sie diese können.
 
Für jedes gewusste Wort erhalten Sie Punkte. Somit können Sie Ihre Lerntage besser miteinander vergleichen und Sie sehen z.B. auch, zu welcher Tageszeit Sie sich die Vokabeln am besten merken können.


 
Pause nach 30 Minuten:
Studien haben gezeigt, dass nach einer halben Stunde Lernen die Konzentration schnell nachlässt. Daher erinnert Sie der Sprachkurs alle 30 Minuten daran, dass Sie nun eine Pause einlegen sollen. Stehen Sie auf, gehen Sie kurz spazieren, trinken Sie ein Glas Wasser - danach sind Sie wieder fit für die nächste halbe Stunde!
(Sie können den Pausenhinweis aber natürlich auch ignorieren und sofort weiterlernen.)


 
Abwechslungsreiche Bebilderung:
Wenn Sie ein Wort gewusst haben, sehen Sie als Belohnung jedesmal ein neues Foto (auch bei falschen Antworten haben wir uns etwas für Sie ausgedacht ;-))
Denn nur, wenn Sie Spaß haben, werden Sie den Kurs auch bis zum Ende durchlernen!


 
Motivierende Tipps zwischendurch:
In regelmäßigen Abständen erhalten Sie stets neue Tipps, wie Sie das Lernen noch effektiver gestalten können - lassen Sie sich überraschen!

 

 

Vorgelesene Texte und Vokabeln:

 
Alle Vokabeln und Texte wurden von Muttersprachlern aufgenommen. Jede einzelne der 1300 Vokabeln sowie jede einzelne Textzeile der 42 Dialogtexte kann einzeln angehört und beliebig oft wiederholt werden.
 
In den Lern- und Testmöglichkeiten werden Vokabeln und Textzeilen zudem automatisch abgespielt, wenn Sie dies wählen.
 
So lernen Sie eine klare, akzentfreie Aussprache und die richtige Betonung!
 

 

Systemvoraussetzungen:


Die Onlinekurse funktionieren unter Windows (10, 8 7, Vista, XP), unter Mac OS X und unter Linux, außerdem auf dem iPad, auf Android Tablets und auf Windows Tablets.
 

 

Häufig gestellte Fragen


Fragen
... zur Bestellung


  • Wie funktioniert die Bestellung?
    Füllen Sie einfach das Online-Bestellformular aus. Sie erhalten sofort eine Online-Rechnung per E-Mail und können den Betrag in Ruhe überweisen.br> 
  • Bekomme ich auch eine Rechnung mit ausgewiesener MwST?
    Ja, Sie erhalten eine Rechnung mit ausgewiesener MwST. per Post zugeschickt.
     
  • Welche Anschrift hat Sprachenlernen24?
    Unsere Anschrift lautet:
    Sprachenlernen24
    Udo Gollub
    Kühbachstr. 9
    81543 München
    USt-ID: DE185758125

Fragen
... zur Sprachkurs-Software


  • Die Onlinekurse funktionieren unter Windows (10, 8 7, Vista, XP), unter Mac OS X und unter Linux, außerdem auf dem iPad, auf Android Tablets und auf Windows Tablets.
     

Ich habe noch mehr Fragen zu den Sprachkursen!


    Bitte verwenden Sie bei weiteren Fragen das
    Anfrage-Formular.
    Damit können wir Ihnen bei allen Anfragen besonders schnell antworten.
 
 

 
 
 
 

Kundenmeinungen


Kundenmeinungen
... zu den Lernmethoden der Sprachkurse


  • „Mit Ihrem Sprachkurs bin ich sehr zufrieden und es macht mir viel Freude, damit zu lernen. Mir gefällt die übersichtliche Art des Aufbaus und die vielen Möglichkeiten, die es gibt, um das Lernen leicht und abwechslungsreich zu machen. Echt super ist, dass man die Sprache nach Wunsch so oft hören kann wie man möchte. Auch die Möglichkeit, sich die Vokabeln auf Karteikarten auszudrucken ist prima. Auf jeden Fall möchte ich den Experten, die den Kurs ausgearbeitet haben, ein dickes Dankeschön sagen!!! So macht das Erlernen neuer Sprachen Spaß! “
       (Heidrun Bender)
     
  • „Die verschiedenen Lernmöglichkeiten sind toll! Sie bieten für jeden Lerntypen etwas. Vor allem die Möglichkeit Lernkärtchen auszudrucken war neu für mich und ist genial! Es ist auch ganz einfach zum Drucken, so dass Vor- und Rückseite gut aufeinander passen! Die realen Situationen erleichtern das Lernen, weil Sätze aus dem Alltag motivieren eine Sprache zu lernen. Das Lernen ist jederzeit abwechslungsreich, weil ich so viele verschiedene Möglichkeiten habe, mir die Sprache beizubringen.“
       (Stefanie Mischler)
     
  • „Der Vokabeltrainer ist einsame klasse!!! So macht lernen richtig Spaß! Es ist super, dass man die Wörter so oft wiederholen muß, bis man sie richtig getippt hat. Super finde ich auch, dass man in beiden Sprachen abgefragt wird. Mal so, mal so, wie man es gerade will. So merkt man sich die Wörter garantiert! Die Texte sind sehr schön gewählt, einfach aus dem Leben gegriffen, für jeden verständlich, sinnvoll und für den allgemeinen Umgang sehr nützlich. Ich finde auch ganz toll, dass man die Texte Zeile für Zeile anhören kann, bzw. die Vokabeln einzeln so oft anhören kann, wie man will. Das Programm ist leicht zu bedienen. Einfach CD rein und schon kann's losgehen. Sehr schön!“
       (Melanie Döring)
     
  • „Mir hat besonders gut gefallen, dass ich mehrere Möglichkeiten / verschieden Wege zur Auswahl habe, mir einen Themenschwerpunkt zu erarbeiten. Dies gilt gerade beim Erwerb der Vokabulars. Hier kann ich meinen persönlichen Lernstil wählen. Auch die Übersicht zur Eingabe einiger dänischer Buchstaben, die da sie im Deutschen nicht vorhanden sind, auch nicht auf meiner Tastatur zu finden sind, ist klasse!! Die Grammatikübersicht ist gut strukturiert und setzt kein Fachwissen voraus, sodass auch Einsteiger damit arbeiten können (Beispiele vereinfachen das Verständnis).“
       (Nicole Opitz)
     
  • „Das Vokabel-Lernen ist sehr gut strukturiert und macht viel Spaß! Die Aussprache kann man damit toll lernen! Es macht viel mehr Spaß als mit einem Buch zu arbeiten (weil man sich durch mogeln bei den Übungen nicht selbst behupsen kann ;o) ) Die Langzeitgedächtnis-Methode ist absolut klasse und reicht im Grunde als einzige Test-Methode aus.“
       (Sarah Franke)
     
  • „Am Besten finde ich, dass ich jedes Wort und jeden Satz anklicken und anhören kann! Das war mein größtes Problem- die Aussprache. Außerdem finde ich die Lückentexte sehr hilfreich. Bei meinem ersten dachte ich das klappt nie und war erstaunt, wie viel ich wusste! Ich legte eigentlich mehr wert auf das Sprechen und dachte mir, das das Schreiben zu kompliziert wäre und ich es ja nicht wirklich benötige. Mittlerweile bin ich sehr froh, die Sprache sprechen und schreiben zu können! Vielen Dank!“
       (Carén Pietrzak)
     
  • „Am besten gefällt mit die Vokabel-Lernfunktion, vor allem Langzeit- und Ultra-Langzeitmethode mit Texteingabe. Hierbei kommt es ja auch auf die Rechtschreibung an, nicht nur auf blankes Vokabelwissen bzw. -aufsagen. Auch die unterschiedlichen Lernfunktionen sind beeindruckend.“
       (Hartmut Kallweit)
     

Kundenmeinungen
... zur Langzeitgedächtnis-Lernmethode


  • „Die Langzeit- und Ultralangzeit Methode zum Erlernen der Vokabeln hat mich besonders beeindruckt, da ich nicht erwartet hatte, auch nach längerer Pause die Worte noch auf Abruf parat zu haben. Dabei hat zum Verständnis der Lernmethode die Erläuterung der psychologischen Hintergründe bzw. die Systematik der Gedächtnisleistung erheblich beigetragen.“
       (Jürgen Reiner)
     
  • „Ich nutze den Sprachkurs intensiv seit ca. 4 Monaten. Als angenehm empfinde ich die Möglichkeit die Vokabeln in der Langzeitmethode regelmäßig zu wiederholen. Es macht mir Spaß, da das Programm hartnäckig bleibt, bis die Vokabel korrekt eingegeben wurde. Auch die Möglichkeit der Sprachausgabe der jeweiligen Vokabel ist prima.“
       (Jenö Földi)
     
  • „Besonders effizient finde ich die Langzeitlernmethode zum Abspeichern der Vokabeln in das Langzeitgedächtnis. Dabei wird ein Ehrgeiz entwickelt, der einen immer weiter treibt. Auch die Seiten mit versteckten Vokabeln sind sehr gut für einen schnellen Überblick und schnelles Wiederholen geeignet. Sehr unterstützend ist in der Langzeitmethode auch das Einblenden der letzten sieben Falscheingaben.“
       (Lothar Beckmann)
     
  • „Besonders gut gefallen mir die Vokabel-Trainingsmethoden. Hier nütze ich vor allem die der Ultralangzeitmethode. Die Möglichkeit Multiple Choice oder Eingabe sind mir am liebsten. Mit dieser Methode konnte ich einen raschen Vokabelaufbau erzielen. Die Verbindung der Schreibweise, sowie der richtigen Aussprache durch die Tonausgabe, empfinde ich als ausschlaggebend für raschen Lernerfolg. Die Aufbereitung der verschiedenen Lektionen ist gut und einfach abzurufen. Hier finde ich es vor allem nützlich, dass man sich jede einzelne Sequenz vorspielen lassen kann.“
       (Sonja Nolte)
     
  • „Auf der Grundlage bereits vorhandener, allerdings fast vergessener Grundkenntnisse ist es mir in kürzester Zeit gelungen, wieder Zugang zur Sprache zu bekommen. Ausschlaggebend hierfür ist ganz sicher der klare, logische Aufbau des Sprachkurses, die Möglichkeit auf verschiedenste Weise im Programm zu agieren - hierbei ist vor allem die Erfolgskontrolle zu erwähnen sowie die Langzeitgedächtnis Trainingsmethode.“
       (Alexander-René Grahovac)
     
  • „Als täglichen Abschluß nehme ich immer Vokabeln lernen mit der Ultra-langzeitmethode. Was Spaß macht und meistens ein Erfolgserlebnis bringt, wodurch ich mich im Kauf ihrer Software bestätigt sehe. Für mich hat dieser Kurs einen zusätzlichen Lernschub gebracht, weil er abwechslungsreich gestaltet ist. Sehr gut finde ich auch, dass der Kurs auf allen Betriebssystemen läuft, weil ich als Linux-Nutzer doch oft in der Software eingeschränkt bin.“
       (Dietmar Heinrich)
     
  • „Mich hat besonders das Lernen in der Langzeit- und Ultralangzeitmethode positiv überrascht. Da alle Vokabeln und Dialoge von Muttersprachlern aufgenommen wurden, klingt alles sehr realitätsnah. Alles in einem ein gut gelungener Sprachkurs.“
       (Erwin Appold)
     
  • „Besonders gut hat mir die Lernmethode mit dem Langzeitgedächtnis gefallen. Die Eingabe am PC geht wesentlich schneller, als handschriftlich. Außerdem ist sie "unbestechlich", das heißt jeder Fehler, auch bei Akzenten, wird registriert, und die Speicherung auf den unterschiedlichen Stufen ermöglicht mir eine effektive Wiederholung der Wörter wie auch der Texte nach dem Prinzip der Lernkartei. Für mich persönlich ist das Sprachenlernen zu einem richtigen Hobby geworden, ich sehe es nicht als stures Lernen, sondern eher als Freizeitvergnügen an.“
       (Angelika Heinrich)
     
  • „Besonders gut hat mir am ausgewählten Sprachkurs gefallen, dass er sehr logisch aufgebaut ist. Die Dialoge sind auch für Anfänger gut zu verstehen und nachzuvollziehen. Die sonstigen Möglichkeiten, die Vokabeln in verschiedenen Varianten und auf verschiedene Arten zu erlernen (mündlich, schriftlich) sind sehr gut geeignet, diese auch wirklich im Langzeitgedächtnis zu speichern und auch Monate später noch abrufen zu können. Der Kurs hat mir persönlich ein großes Grundverständnis der Sprache gebracht.“
       (Stephanie Merker)
     
  • „Die Möglichkeit, sich einen individuellen Lehrplan zusammenzustellen und die Möglichkeit, sich den gesamten Kurs auszudrucken, sind sehr positiv. Die Vielfalt der Lehrmaterialien ist sehr gut. Beim Vokabeln lernen nach der Langzeitmethode entscheidet man sich einmal für ein bestimmtes Tagespensum, danach läuft der Vorgang weitgehend automatisiert ab, das heißt, wenn man einmal startet, zieht man das Pensum auch durch. Das hilft auch über kleine Durststrecken hinweg. Und allein die Möglichkeit, sich das tägliche Lernpensum in kleine Abschnitte aufzuteilen, macht diesen Kurs auch "machbar".“
       (Klaus Liedke)
     
  • „Die logische und übersichtliche Gliederung finde ich ansprechend und die Möglichkeit mit Hilfe der Langzeitmethode immer wieder an den Lernerfolg vom Vortag anknüpfen zu können, motiviert mich schnell weiter zu lernen. ich habe bereits den Basiskurs erworben und dehr gute Erfahrungen mit der Ultralangzeitmethode gemacht. Die ständige Arbeit des Teams an der Weiterentwicklung der Produkte kann man selbst von außen gut verfolgen - das spricht mich zusätzlich an, da ich tatsächlich das Gefühl habe mit Veränderungs- und Verbesserungsvorschlägen als Kunde ernst genommen zu werden. Gut gefällt mir auch das Grammatik-Glossar und die vielen zusätzlichen Infos über Land und Leute.“
       (Sonja Baudisch)
     

Kundenmeinungen
... zu den Tagesaufgaben


  • „Die Tagesaufgaben sind für mich das absolute Highlight der Lernsoftware und ermöglichen mir ein strukturiertes Lernen. Sowohl das Vokabeltraining als auch die Textaufgaben kann ich so sehr schnell und anhaltend lernen. Auch die verschiedenen Arten des Vokabeltrainings und die unterschiedlichen Lernmethoden überzeugen mich. Vor allem die Texteingabe und die automatische Überprüfung des Wissens ermöglichen es mir, schnell und effektiv zu lernen.“
       (David Schartner)
     
  • „Das Tageslernprogramm macht Freude, da es leicht abzuarbeiten und abwechslungsreich ist. Ich benutze besonders gern die Ultralangzeitlernmethode, sowie die Blitzwiederholung. Sehr gut auch die Aufarbeitung und Darstellung der Grammatik. Mit diesem Kurs kann ich täglich weiterlernen und möchte auch noch weitere Sprachen so lernen.“
       (Beathe Lübke)
     
  • „Besonders gut gefallen mir die Tagesaufgaben. Das ist ein Anreiz, täglich zu lernen, oder wenn man mal nicht so viel Zeit hat, daß man zumindest diese Tagesaufgaben durcharbeitet. Was mir auch sehr gut gefällt, ist die Auswahl der verschiedenen Möglichkeiten zu lernen. Z.B. erstmal die Vokabeln anschauen, dann mittels verstecktem Text lernen und dann über den Test abfragen und intensiv lernen.“
       (F. Ohle)
     
  • „Die Tagesaufgaben sind ein Ansporn, wirklich täglich dran zu bleiben, auch wenn mal keine neuen Wörter dazukommen. Egal ob Blitzwiederholung oder Texteingabe: die Kombination von gesprochener Vokabel + dem Schriftzug vor den Augen ist für mich ideal.“
       (Ursula Mayer-Schwalb)
     
  • „Besonders gut gefallen mit die Tagesaufgaben, und dass ich durch die Wiederholungen immer genau dort weitermachen kann, wo ich stehengeblieben bin. Es vergeht wirklich fast kein Tag, an dem ich nicht am PC sitze und wenigstens meine Vokabeln wiederhole. Ich habe jetzt noch keine hundert Tage gelernt und schon über 1000 Worte im Langzeitgedächtnis. Ich möchte mich herzlich für diesen Kurs bedanken, der mir so viel Freude bereitet und mich weit voranbringt. Seit ich Anfang des Jahres auch noch die MP3 gefunden habe und so auch unterwegs versorgt bin, bin ich rundum zufrieden.“
       (Ines Illig)
     
  • „Gute finde ich auch die Lernmethode anhand der Tagesaufgaben. Dadurch wühlt man sich nicht planlos durchs Programm, sondern hat immer einen roten Faden. Je nach verfügbarer Zeit kann man dann zusätzlich die weiteren Trainingsmethoden nutzen.“
       (Sabine Schwarz)
     
  • „Besonders gut gefällt mir, dass die "Lektionen" in Tagesaufgaben eingeteilt sind, ich aber unabhängig hiervon mein Pensum auch selbst frei wählen kann. So wird das Lernen für mich nie langweilig. Gut finde ich auch, das die Sprecher offensichtlich Muttersprachler sind und von Anfang an kleine Texte angeboten werden, die man sich dann nach und nach erarbeiten kann.“
       (Günter Rummel)
     
  • „Besonders gut gefällt mir der Aufbau des Lernprogrammes. Da ich noch keine Vokabeln konnte, war es gut, in das Basisprogramm einzusteigen, und so mit den einfachsten Vokabeln zu beginnen. Meine täglichen Tagesaufgaben helfen mir, das Gelernte abfragen zu können, in die Grammatik einzusteigen und Texte sehr schnell lesen und verstehen zu können. Gut gefällt mir auch, daß ich mit sieben Vokabeln täglich einen Erfolg erziele! Es macht mich stolz, eine mir völlig fremde Sprache Schritt für Schritt verstehen und lernen zu können.“
       (Anja Breuer)
     
  • „Besonders gut gefällt mir, das man sich Tagesaufgaben zusammenstellen kann. Die Mischung aus Vokabeln, Textaufgaben, Grammatikaufgaben und allgemeine Aufgaben ist perfekt zusammengestellt. Man behält auf eine längere Zeit die Lust am lernen. Man wird nicht über- bzw. unterfordert. Durch die Möglichkeit, die eigene Punktebewertung online zu stellen, erhält man auch die Möglichkeit sich mit anderen zu vergleichen. So entsteht eine Art "Wettkampf".“
       (Claudia Sawitsch)
     

Kundenmeinungen
... zum Aufbau und Inhalt der Sprachkurse


  • „Ich schätze die Systematik im Aufbau, die Übersichtlichkeit zum Anklicken der Titel, die Möglichkeit Gewünschtes ausdrucken zu können und die Korrekturhilfe. Als vorteilhaft erweist sich im Weitern die akustische Hilfe durch das Vorsprechen der Wörter und das Format des Kurses als Disc! Das Produkt entspricht meinen Erwartungen!“
     
  • „Der Kurs hat außerordentlich nachhaltig zur Erweiterung meines Wortschatzes beigetragen. Besonders hilfreich ist meines Erachtens die Möglichkeit, Texte zu hören und dadurch die eigene Aussprache immer mehr zu verbessern. Dies trägt natürlich ganz wesentlich dazu bei, um im Umgang mit "Muttersprachlern" immer sicherer zu werden. Die Methodik, mittels welcher man sich den Wortschatz aneignen kann finde ich hervorragend. Sie ist zugleich ein fantastisches Training für das Gehirn.“
       (Josef Zoderer)
     
  • „Die Aufteilung in kleine, gut zu schaffende Lerneinheiten gefällt mir besonders gut. Das es sich wirklich auch um anwendbare Vokabeln für den Anfänger handelt ist mir sehr sympathisch, da ich die Sprache nur für den Urlaubsgebrauch erlernen möchte. Die verschiedenen Möglichkeiten der Lernkontrolle finde ich auch sehr schön. Ebenso, dass ich mir die Vokabeln ganz einfach zum Lernen ausdrucken kann. Alles in allem finde ich dieses Programm wirklich sehr Bedienerfreundlich. Selbst ich, immerhin schon 43 Jahre alt, komme gut klar ohne eine Anleitung lesen zu müssen.“
       (Tobias Schluck)
     
  • „Ich bin sehr zufrieden mit der CD. Sie hilft mir enorm beim Lernen. Als besondere Hilfe empfinde ich die CD beim Lernen der Vokabeln und bei der Aussprache. Ich glaube fast, dass ich das Lernen dieser Sprache aufgegeben hätte, wenn mir da Angebot der CD nicht in die Hände gefallen wäre. Mir gefällt sehr gut, dass die Lektionen kurz und übersichtlich sind. Auch die Karten zum Ausdrucken sind toll, da man unterwegs immer ein paar Karten mitnehmen und lernen kann. “
       (Cordula Kreinecker)
     
  • „Bei Ihrem Kurs sind die kurzen, nicht zu schwierigen Lektionen sehr motivierend. Sie spornen mich zum Durchhalten an, denn sie sind wirklich im Selbstlernprinzip gut zu bewältigen. Sehr gut finde ich die vielfältigen Testmöglichkeiten. Es ist sehr angenehm, bei jeder Übung immer wieder die Möglichkeit zu haben, das Wort oder den Satz nochmals anzuhören, so prägt sich die Aussprache viel besser ein.“
       (Claudia Penzel)
     
  • „Die Sprachbeispiele sind alltagstauglich und lohnen zu lernen. Man kann sich innerhalb kurzer Zeit einen relevanten Wortschatz aneignen, der dann zum aufbauenden Weiterlernen motiviert. Die Sprachausgabe ist zudem realistisch, gut verständlich und lässt einen am Sprachgefühl teilhaben.“
       (Günther Losansky)
     
  • „Der Aufbau ist klar gegliedert und alles leicht verständlich dargestellt. Besonders gut gefällt mir die akustische Aussprache. Die Vokabeltests sind ebenfalls sehr wertvoll, da man sich nicht beschummeln kann. Es wird so lange wiederholt bis es sitzt.“
       (Uta Blanke)
     
  • „Ich finde besonders gut, dass man mit verschiedenen Methoden arbeiten kann, wie abdecken von Wörtern, Multiple Choice, Quick Show, diverse Lückentexte etc. und dass man Parameter einstellen kann, z.B. wie viele neue Worte man dazulernen möchte oder dass man die Lückentexte beeinflussen kann. Auch dass immer überall mit dem Ton gearbeitet werden kann finde ich im Arabischen besonders wichtig, da man ja von der Schrift/Umschrift als Nichtkenner nicht auf die Aussprache schließen kann. Auch finde ich die positiven Bilder und affirmativ wirkenden Texte gut. Toll finde ich auch Ihre Unterstützung in lerntechnischer Hinsicht! Und auch den verständlich abgefassten Grammatik- und Kulturteil finde ich toll.“
       (djembeplus Musikstudio Markus Brechbühl)
     
  • „Mir gefällt an der DVD besonders gut, dass es so viele unterschiedliche Lernmethoden gibt. Dadurch, dass jeder Satz beziehungsweise jede Vokabel auch als Audio Datei vorliegt, kann ich viel besser meine korrekte Aussprache kontrollieren als mit Lautschrift. Falsche, nicht gewusste Vokabeln werden so lange abgefragt, bis sie "sitzen". Auch die druckbaren Karteikärtchen zum unterwegs lernen sind super. Die Themen der einzelnen Lektionen sind aus allen wichtigen Bereichen und daher alltagstauglich.“
       (Jasmin Großkreuz)
     
  • „Das Lernen der Vokabeln und Sätze geschieht auf vielfältige Art und Weise. Ich habe das Gefühl, ich komme gut voran, obwohl mir kein Lehrer gegenüber sitzt. Als Fremdsprachenlehrerin lerne ich außerdem neu Lernwege kennen.“
       (Lina Reimer)
     
  • „Die Oberfläche des Kurses wurde geschickt weiterentwickelt. Vor allem die Einführung und die Erläuterung der vielfältigen Möglichkeiten, sich je nach Lerntyp dem Kurs zu widmen, halte ich für sehr gelungen. Die Teilung in Vokabelteil, Text (Verständnis und Zusammenhänge) sowie der umfangreiche Grammatikteil halte ich auch für gelungen. Man kann je nach Laune und Arbeitsvermögen wählen, womit man sich beschäftigen möchte. Alles in allem ein gutes Konzept.“
       (Erik Larisch)
     

Kundenmeinungen
... zu allgemeinen Themen


  • „Ich bin sehr zufrieden mit dem Sprachkurs. Er ist leicht zu händeln und gibt Informationen für Bereiche, die man im Ausland braucht. Besonders die Arbeit mit den Vokabeln erscheint mir erfolgreich. Mir scheint Ihre Art der Umgangs mit Sprache auch gut für das spätere Alter geeignet zu sein, da das Arbeitstempo völlig selbst zu bestimmen ist und die Lernbereiche nach angewandter Didaktik und Methodik an das Denkvermögen - eben auch im Alter - richtig angepasst sind. Die Abwicklung mit Zahlung und Sendung fand ich unproblematisch und zügig. Ich bin mit Ihrem Angebot durch und durch zufrieden.“
       (Frauke Martens)
     
  • „Ich habe den Sprachkurs als Geburtstagsgeschenk für meinen Neffen bestellt und er ist damit sehr zufrieden. Mein Neffe ist 11 Jahre alt und der Sprachkurs ist eine tolle Unterstützung und Ergänzung zum Schulunterricht.“
       (Edith Nußbaumer)
     
  • „Gut finde ich, daß das Programm direkt von der CD startet und den Rechner nicht durch Einträge in die Registry bzw. Installationsroutinen belastet. um Umgang mit der Software: Ich bin Fortgeschrittener und frische meine Kenntnisse gerne auf. Deshalb bevorzuge ich die Auswahlmethode, da mich das Eintippen der Lösungen zu lange aufhalten würde.“
       (Klaus Mehrmann)
     
  • „Da ich nun die Möglichkeit habe, auch nachts im Bett zu lernen, lerne ich wirklich regelmäßig. Es ist angenehm, nicht stupide vor einem Lehrbuch zu sitzen, sondern einen Ansprechpartner zu haben, jemanden reden zu hören.“
       (Kathrin Wilkens)
     
  • „Den Vokabeltrainer habe ich immer im Auto, da kann ich auch in der Mittagspause mal ein paar Vokabeln pauken.“
       (Claudia Bell)
     
  • „Bisher hat mir der Kurs in soweit geholfen, dass ich schon eine Menge der Sprache verstehe und einem Gespräch teils gut folgen kann. Jetzt geht es daran, die Satzstellung zu perfektionieren und an der Aussprache zu feilen. Was aber auch mit dem Programm eher leicht gehen sollte. Alles in allem Macht Lernen mit dem Programm Spaß und führt zum Erfolg.“
       (Costa Zivic)
     
  • „Sogar meine Tochter (10 Jahre) hat gefallen an der Sprache gefunden und lernt nun fleißig mit! Das ist natürlich grandios, weil sie sehr viel schneller lernt als ich und ich dadurch noch eine zusätzliche Herausforderung habe.“
       (Else Lindner)
     

Kundenmeinungen
... zum Preis-/Leistungsverhältnis


  • „Besonders gut gefallen haben mir an dem Sprachkurs die Langzeit- und die Ultralangzeit- Lernmethode. Außerdem der sehr ausführliche Grammatikteil sowie die Einteilung der Kapitel. So ist es möglich, sich bestimmte Vokabeln, die man am wichtigsten erachtet zuerst zu lernen. Sehr zufrieden bin ich auch mit den Audiodateien, die es einem ziemlich erleichtern, die Aussprache zu lernen ... ob beim Autofahren oder beim Sport. Auch der Preis hat mich sehr überrascht... meiner Meinung nach ein echter Knüller. Großes Kompliment!“
       (Sascha Leismann)
     
  • „Die Vokalbelabfrage gefällt mir besonders, da nicht Gekonntes entsprechend häufig wiederholt wird. Außerdem kenne ich kein vergleichbares Angebot, das Vokabeln auf so vielfältige Weise trainiert (Karteikarten, Audio, Diktat usw.). Das Preis-Leistungsverhältnis ist umwerfend! Sonst bezahlt man für einfache Audiokurse oft schon mehr. Doch ich lerne besser durch Schreiben bzw. Eintippen der Wörter. Die kurzen Wiederholungssequenzen sind sehr nützlich! Da ich bereits mit dem Türkisch-Kurs gute Erfahrungen gemacht hatte, habe ich auch gleich den Aufbaukurs Spanisch zum Basiskurs dazu bestellt.“
       (Sarah Kleine)
     
  • „Danke für das ausgezeichnete Preis-Leistungs-Verhältnis.“
       (Viktor Komarek)
     
  • „Möchte hiermit bestätigen, dass ich mit der Sprachkurs- CD sehr zufrieden bin. Das Leistungsverhältnis Qualität / Preis ist absolut gerechtfertigt. Die CD ist einfach in der Handhabung, wobei das Visuelle und auch das Akustische große Beachtung findet. Das Lernen hiermit wird einfach gemacht und man kann schnell erkennbare Fortschritte erzielen. Für Einsteiger sehr zu empfehlen.“
       (Oswald Oberlechner)
     
  • „Der Aufbau und die Didaktik waren für einen Laien, der sich komplett neu reindenken muß, sehr verständlich und effektiv aufgebaut. Dazu kam eine erstklassige Systematik, die nicht langweilte, sondern anspornte. Nicht zuletzt ist das Preis-Leistungs-Verhältnis exzellent. Bemerkenswert finde ich die ungeheure Bandbreite des Angebotes.“
       (Steffen Kaiser)
     
  • „Die Vielfalt der Lernmöglichkeiten gefällt mir außerordentlich gut. Für diesen Preis eine wahnsinnig gute Leistung. Ich denke vor allem an den Fleiß von Sprechern und Programmierern.“
       (Sabine Glückauf)
     
  • „Da der Kurs sehr einfach handzuhaben ist und eine Strukturierung aufweist, die ihresgleichen suchen muß, hatte ich schon nach kürzester Zeit sicht- und hörbare Erfolge. Durch die Mitgabe der MP3-Dateien kommt auf längeren Auto- oder Zugfahrten sicher keine Langeweile mehr auf! Und so nebenbei ist auch der Wiederholungseffekt erkennbar. Alles in Allem ein gelungener Kurs und ein sehr faires und gutes Preis Leistungs Verhältnis!“
       (Wilfried Ebert)
     
 

Bestellen Sie hier!


 
Hiermit bestelle ich den Zugang zu "Sprachenlernen24-All-Access" für folgende Zeitdauer:
 

 
(Der Zugang verlängert sich nicht automatisch und kann jederzeit von Ihnen verlängert werden)
 

 
 
Firma/Name:
Straße:
PLZ, Ort:
Land:
E-Mail:
 

 

Ja, ich habe die AGB, Datenschutzerklärung und Widerrufsbelehrung gelesen und bin damit einverstanden.
 

(Bitte 1x klicken und ca. 20 Sekunden auf Bestätigung warten)
 
Sie erhalten die Bestellung von Sprachenlernen24, Udo Gollub, Kühbachstr. 9, 81543 München.