Sprachenlernen24 - das ist Teamarbeit


Wir sind ein junger Verlag und haben unseren Sitz im Herzen von München.
Aber wir leben und arbeiten in der ganzen Welt – weil wir tagtäglich mit unseren Übersetzer:innen aus den verschiedensten Ländern sprechen und uns austauschen.
Und weil wir ein Team von Reisebegeisterten sind, die jede Gelegenheit nutzen um eigene Sprachkenntnisse zu vertiefen.
So können wir unsere Kurse immer weiter verbessern ‐ und das machen wir am liebsten direkt vor Ort, im Austausch mit anderen Sprachlernenden und Muttersprachler:innen.
Unser Team ist so divers und vielfältig wie die Sprachkurse, die wir zusammen entwickeln.


Ich wurde vor Kurzem in einem Interview nach unserer Unternehmensphilosophie gefragt. Da war ich erst einmal ziemlich perplex. Wir entwickeln Sprachkurse in über 80 Sprachen in 16 Unterrichtssprachen. Das finde ich doch ziemlich selbsterklärend.
“Imagine all the people sharing all the world”, so hat es John Lennon in “Imagine” ausgedrückt.
Wie viele Erkenntnisse können gewonnen, wie viele Erfahrungen ausgetauscht und vor allem wie viele Vorurteile können abgebaut werden, wenn wir miteinander kommunizieren können?

Udo Gollub | Gründer und CEO von Sprachenlernen24, Autor des Buches "Wie man jede Sprache in nur 7 Wochen lernt".

Unternehmensgeschichte: das haben Sie bisher verpasst....


  • Unsere erste Online-Verkaufsplattform ist live.

  • Entwicklung von Lehr-CD-ROMs zum Thema Webdesign und Online-Marketing.

  • Die Idee eines Sprachkurses entsteht. Der erste veröffentlichte Kurs ist ein Spanisch-Sprachkurs auf CD-ROM.

  • Veröffentlichung von Sprachkursen für den deutschen Markt. Insgesamt erscheinen 300 Sprachkurse in über 80 verschiedenen Sprachen, in bis zu 5 verschiedenen Lernniveaus.

  • Sprachenlernen24-Verlagsgründung in München.

  • Entwicklung der Sprachenlernen24-Langzeitgedächtnis-Lernmethode.

  • Sprachenlernen24 goes global: Erschießung neuer Unterrichtssprachen und Gründung von 17 Minute Languages.

  • Weiterentwicklung unserer Sprachkurse durch die Superlearning-Technologie. Diese beschleunigt das Lernen unserer User um 32%.

  • Sprachenlernen24 goes green: Der Umwelt zuliebe stellen wir von CD-ROM auf Online-Sprachkurse um.

Treffen Sie Udo Gollub


Udo Gollub ist Gründer und CEO von Sprachenlernen24 und 17 Minute Languages.
In über 20 Jahren hat er zusammen mit seinem Team ein Sprachlern-System entwickelt, mit dem Sie 80 verschiedene Sprachen lernen können – und das wesentlich schneller als mit herkömmlichen Lernmethoden.
 
Außerdem kennen Sie ihn vielleicht als Autor des Bestellers "Wie man jede Sprache in nur 7 Wochen lernt".
 
Udo Gollub ist Autodidakt und spricht fünf Sprachen fließend.
Da er sich Fremdsprachen immer nur schlecht merken konnte, hat er dieses System erschaffen, das es ihm ermöglicht, effizient und in Rekordzeit neue Sprachen zu erlernen und diese nie wieder zu vergessen.


Die Sprachenlernen24-Lernmethode


Seien wir mal ehrlich: Wie oft haben Sie schon einen Sprachkurs gekauft und dieser ist nach zwei Mal lernen wieder in der Schublade verschwunden?

Genau diese Erfahrung hat unser reisefreudiges Team dazu gebracht, eine Lernmethode zu entwickeln, die das Lernen in ein Spiel verwandelt. Denn nur wer Spaß am Lernen findet, lernt erfolgreich – dies gilt selbst für die unbegabtesten Lerner!

Aus eigener Motivation und spielerisch zu lernen ist daher das Kernstück der Lernphilosophie von Sprachenlernen24.

Um dies zu erreichen, haben wir ein Multilevel-Gesamtkonzept entwickelt. Dieses reicht von unseren vielfältigen Lernmethoden, über ein ausgeklügeltes Punkte- und Belohnungssystem, bis hin zur Superlearning-Musik, die für eine entspannte Lernatmosphäre sorgt und somit von Haus aus nachweislich die Lernzeit um 32 % verkürzt.

Unser Verlagsprogramm...


3.088
Sprachkurse

8
Lernlevels

16
Unterrichtssprachen


Kennen Sie schon das Buy1-Give1-Projekt von Sprachenlernen24?


Worum geht es bei Buy1-Give1?
Die Idee ist so simpel wie wunderbar:
Für jeden Sprachkurs, den wir verkaufen, spenden wir einen Sprachkurs an jemanden, der eine Sprache lernen möchte oder sogar muss – sich aber die entsprechenden Lernmaterialien nicht leisten könnte.
 
Warum haben wir dieses Projekt ins Leben gerufen?
Wir glauben daran, dass die Welt einfach ein kleines bisschen besser wird, je besser wir Menschen miteinander sprechen können und unterschiedliche Sprachen beherrschen.
Unser Motto dabei ist:


Jede Sprache öffnet dir die Tür zu einer neuen Welt

Je mehr Türen wir gemeinsam öffnen, umso besser können wir uns begegnen.
Außerdem sehen viele von uns ihre erste (zweite, dritte oder vierte) Fremdsprache als ein wundervolles und wertvolles Geschenk.
Wir wünschen uns, dass noch viel mehr Menschen teilhaben können an der unvergleichlichen Erfahrung die Welt durch Sprachen zu entdecken. Wer mehr als nur eine Sprache spricht, hat mehr Chancen auf bessere Arbeitsstellen und ist freier in der Wahl seines Lebensmittelpunktes, erlebt Reisen in andere Länder tiefgehender und erweitert seinen sozialen Horizont.
 
Das Beste an diesem Projekt?
Dieses Projekt kostet Sie keinen Cent.
Mit dem Kauf Ihres Sprachkurses passiert alles andere von selbst.
So machen Sie einem anderen Menschen in Süd-Ost-Asien, Südamerika oder Afrika das Geschenk einer neuen Fremdsprache.
Um den Rest kümmern wir uns.
 
  Pressesteckbrief zum Download (.pdf)