Sprachenlernen24
 
 

  Wissenswertes zur tschechischen Sprache


Der Zeitpunkt, an dem sich das Tschechische als eine eigenständige Sprache – aus dem Urslawischen – herausbildete, wird gegen Ende des 10. Jahrhunderts unserer Zeitrechung datiert.
 
Bereits aus dieser Zeit stammen die ersten schriftlichen Belege der tschechischen Sprache. Mehr schriftliche Zeugnisse können ab der zweiten Hälfte des 12. Jahrhunderts festgestellt werden, so dass erst ab dieser Zeit von einer autonomen, historisch belegten Sprache gesprochen werden kann.
 
In der tschechischen Sprache wird das lateinische Alphabet verwendet – im Gegensatz zu einer Reihe anderer slawischer Sprachen, die mit kyrillischen Buchstaben geschrieben werden, wie beispielsweise Russisch und Ukrainisch.
 
Die tschechische Sprache wird heute von etwa 10 Millionen Menschen in der Republik Tschechien als Muttersprache gesprochen.
 
Hinzu kommen rund zwei Millionen, die vor allem in den USA, in Kanada, aber auch in Deutschland und Österreich, sowie in einer Vielzahl anderer Länder leben.
 
Tschechisch gehört zu den slawischen Sprachen. Die slawischen Sprachen werden unterteilt in die ostslawische (Russisch, Weißrussisch und Ukrainisch), in die südslawische (Bulgarisch, Mazedonisch, Slowenisch und Serbokroatisch) und in die westslawische Sprachfamilie. Zu dieser letztgenannten gehört neben Slowakisch und Polnisch auch die tschechische Sprache. All diese Sprachen haben ihren Ursprung im Urslawischen, das sich vor etwa 5000 Jahren als eigener Zweig aus dem Indogermanischen herausbildete. Slawische Sprachen werden heute weltweit von mehr als 300 Millionen Menschen als Muttersprache gesprochen.
 
 

  Sprachkurse für Tschechisch


Tschechisch-Basiskurs:
 • 42 Dialogtexte
 • 1300 Vokabeln
 • Umfangreiche Grammatik
 
Tschechisch-Aufbaukurs:
 • 1800 neue Vokabeln
 • 42 neue Dialogtexte
 
Tschechisch-Expresskurs:
 • 450 Vokabeln +
    Redewendungen
 • Das Wichtigste
    für die Reise
 
Tschechisch-Wörterbuch:
Über 17500 Einträge
 
Kostenlose Tschechisch-Demoversion
 
Grundwortschatz für Anfänger ohne Vorkenntnisse. Meistern Sie Alltagssituationen im Handumdrehen:
   • 42 Dialogtexte
   • 1300 Vokabeln
   • Grammatik
   • Sie erreichen A1+A2
Lernen Sie Tschechisch für Anfänger

Tschechisch-Aufbaukurs:
   • 42 Dialogtexte
   • 1800 Vokabeln
   • Sie erreichen B1+B2

Verstehen Sie selbst komplexe Texte und unterhalten Sie sich sehr flüssig und genau:
   • 1800 Vokabeln
   • Sie erreichen C1+C2

Eignen Sie sich berufliches Grundwissen für eine reibungslose Kommunikation im Geschäftsleben an:
   • 2000 Business-Vokabeln
   • 1300 Redewendungen

Nützlicher Reisewortschatz für kurzentschlossene Urlauber:
   • 450 Reise-Vokabeln
   • 21 Themenbereiche

Lernen Sie Tschechisch nur durch zuschauen und zuhören:
Video-Sprachkurs
 
für Erwachsene und
 
für Kinder

Digitales Wörterbuch:
   • Über 19000 Einträge

Kindersprachkurs und Bildwörterbuch:
   • Kurs für Kinder
     zwischen 5 und 10
   • 230 Vokabeln aus dem
     Kinderalltag

Lernen Sie spielend neue Vokabeln:
   • über 29.000 verschiedene
     Kreuzworträtsel

Deutsch für Tschechen

Einstufungstest:
Testen Sie Ihren Tschechisch-Wortschatz!
Wissenswertes zur Sprache: Tschechisch
Tschechisch-Grammatik
Lernen mit der Langzeitgedächtnis-Lernmethode
Online-Meditationen:
Moderne neue Methode. Nur 7 Minuten pro Tag.
Affiliate werden