Lernen mit dem Grammatik-Poster: So werden Sie zum Grammatik-Star!


 
von Christine Tettenhammer

 
Heute geben wir Ihnen zwei interessante Tipps zum effektiven Lernen von Grammatik:

Lernen mit der Pinnwand

Besorgen Sie sich eine Pinnwand und befestigen Sie diese an einer zentralen Stelle in Ihrer Wohnung.
 
Karteikarten und Zettel mit Informationen, die Sie lernen wollen, heften Sie an diese Wand.
 
  • Immer, wenn Sie an der Tafel vorbeigehen, suchen Sie sich eine Karte heraus, lesen das Wort oder die Grammatikregel und überlegen sich dessen Bedeutung.
  • Versuchen Sie sich die Informationen auf dem Kärtchen gut einzuprägen.
  • Zum Schluss drehen Sie das Kärtchen um und heften es wieder an die Wand.
Wenn Ihre Pinnwand bald lauter leere Rückseiten zeigt, können Sie das System noch einmal in die andere Richtung spielen: Sie lernen so lange, bis wieder alle Vorderseiten sichtbar sind.
 
Nach diesen zwei Durchgängen tauschen Sie die Karten gegen neue aus und fangen wieder von vorne an.
 
Die gelernten Karten und Zettel sollten Sie aber nicht wegwerfen. Bewahren Sie sie auf und prüfen Sie von Zeit zu Zeit, ob Sie die darauf festgehaltenen Regeln immer noch wie im Schlaf beherrschen.

Das Grammatikposter - die Lerninhalte sind Ihre Stars

Erinnern Sie sich an Starposter aus Jugendtagen? - Über dem Bett lächelte der coolste Sänger oder die schönste Musikerin der Welt ...
 
Ähnliches machen Sie jetzt mit einem großen Blatt Papier:
 
  • Ganz groß schreiben Sie sieben Grammatik-Regeln und Merksätze mit besonders treffenden Beispielen dazu auf dieses Blatt. Benutzen Sie mehrere Farben, um die Regeln sinnvoll und aussagekräftig zu illustrieren.
  • Dann hängen Sie dieses Poster an einer zentralen Stelle Ihrer Wohnung auf. Der Kühlschrank wäre vielleicht ein guter Ort dafür, denn den besucht man schließlich mehrmals am Tag.
  • Lernen Sie wieder im Vorbeigehen!
  • Wenn Sie alle sieben Regeln mit den dazugehörigen Beispielen können, hängen Sie das Poster ab und ein neues auf. Die gelernten Poster sammeln Sie.
Wenn Sie zehn bis 15 davon haben, heften Sie diese zusammen und basteln sich einen Kalender, von dem Sie jeden Tag ein Blatt abreißen dürfen – sofern Sie alle Regeln darauf können.
 
Viel Spaß mit den Grammatikpostern wünscht
 
die Redaktion von Sprachenlernen24
 

 
 

Über die Autorin

Christine Tettenhammer ist Chefredakteurin bei Sprachenlernen24.
 
Zusammen mit ihrem Redaktionsteam verantwortet sie den Sprachenlernen24-Blog, betreut die redaktionelle Erarbeitung der Grammatiken und entwickelt neue Softwarekonzepte.
 
Christine hat von 1999 bis 2004 Kommunikationswissenschaft, Amerikanistik und Neuere Deutsche Literatur an der Ludwig-Maximilians-Universität in München studiert.
Sie ist ausgebildete Sprecherin und leiht all unseren Deutschaufnahmen ihre Stimme.
In ihrer Freizeit findet man Christine auf Münchens ältester, noch spielender Laienbühne.
 
Sie spricht Englisch, Bairisch, Portugiesisch und Spanisch – verfügt außerdem über erweiterte Grundkenntnisse in Französisch, Kroatisch und Chinesisch.
 
Wenn Christine ins Kino geht, schaut sie sich Filme am liebsten im Original an.
Ihre Liebe zu Büchern in der Originalsprache bekommen auch ihre Bücherregale zu spüren, deren Regalbretter nicht nur an deutschen Autoren schwer zu tragen haben, sondern auch reich befüllt sind mit Werken von Burrhus Frederic Skinner, Philip Roth, Jonathan Safran Foer, Fernando Pessoa, Jorge Amado und vielen anderen.

Die bliebtesten Artikel dieser Autorin

Über diesen Blog

Wir betreiben diesen Blog seit 2008 als kostenloses Angebot mit vielen, vielen Tipps rund um das Thema „Wie lerne ich eine Sprache?“.
Unser Blog erreicht monatlich rund 20.000 Leser.
Ein Drittel unser Besucher kommt immer wieder auf unsere Seiten und verfolgt unsere Veröffentlichungen regelmäßig.
 
[Hindi lernen] [Spanisch lernen] [Litauisch lernen] [Brasilianisches Portugiesisch lernen] [Lingala lernen] [Koreanisch lernen] [Als Affiliate Geld verdienen]
 

 
 
Kostenlose Sprachkurs-Demoversion

 
Tragen Sie Ihre E-Mail ein und Sie erhalten sofort die kostenlose Sprachkurs-Demoversion und viele Geheimtipps zum Sprachenlernen!
 
Sie möchten folgende Sprache lernen:



 
 
 
 

Kostenlose Demoversion

 
Tragen Sie Ihre E-Mail ein und Sie erhalten sofort die kostenlose Sprachkurs-Demoversion und viele Geheimtipps zum Sprachenlernen!
 
Sie möchten folgende Sprache lernen:



(Ihre E-Mail wird nicht weitergegeben, Sie können sich jederzeit wieder abmelden.)
 

Die Themen unseres Blogs:

 

Das Lernen lernen

Vokabeln lernen

 

Lernhilfen zur Textarbeit

 

Grammatik üben

 

Sprachen der Welt

 

Schriften der Welt

 

Sprichwörter

 

So lernen Kinder

 

Zweisprachigkeit

 

Tipps der Redaktion

 

Top-Klicks

 

Archiv

 

Sprachenlernen24 auf Facebook