Lernen im Schlaf?


 
von Christine Tettenhammer
 
Lernen im Schlaf?
 
Immer wieder sieht oder hört man in einer Werbung, mit diesem oder jenem Produkt könne man „lernen wie im Schlaf“.
Aber: Stimmt das denn? Kann man im Schlaf lernen?
 
Leider ist es nicht ganz so einfach! – Wie meine persönliche Erfahrung gezeigt hat: Ich habe in meiner Schulzeit mehr als einmal versucht, mit dem Lateinbuch unter dem Kopfkissen meine Noten in den Schulaufgaben zu verbessern. Es hat leider nie geholfen!
 
Aber hier in der Redaktion sind wir auf eine interessante Lernmethode gestossen, die so entspannt ist, dass man fast von „Lernen im Schlaf“ sprechen kann:
 

Die Lernmethode des Meditationslernens

Dieser Lernmethode begegnet man unter dem Schlagwort Meditationslernen.
 
Bei der Meditations-Lernmethode (auch genannt „Suggestopädie“ oder „Super-Learning“) ist das Ziel, einen meditativen Zustand zu erreichen. Das Gehirn wird dabei in einen Alpha-Wellen-Zustand versetzt. Man ist in diesem Zustand hellwach und gleichzeitig tief entspannt. Die Inhalte, die man so lernt (zum Beispiel neue Englisch-Vokabeln) kann man besonders gut und schnell aufnehmen und behalten.
 

Wie funktioniert das Meditationslernen?

Nun möchten wir Ihnen das Grundprinzip des Meditationslernens vorstellen:
 
Legen Sie sich für die Lernmeditation bequem hin. Decken Sie sich so warm ein, wie Sie dies für einen Mittagsschlaf tun würden.
 
Im Hintergrund können Sie ruhige Musik laufen lassen, wie z.B. Meditationsmusik oder akustische Chill-Out-Musik. Sie können die Musik über Ihre Stereoanlage abspielen, während Sie die Lerneinheiten mit den Vokabeln über die Kopfhörer Ihres MP3-Players anhören.
 
Im Verlauf des nun einsetzenden Lernprozesses erreicht man einen Zustand vollkommener Entspannung, gleichzeitig aber ist das Gehirn dabei enorm aufnahmefähig. So lernt man schnell und effektiv Vokabeln.
 
Weiterführende Informationen zu dieser Lernmethode finden Sie bei Wikipedia, wenn Sie diesem Link folgen.
 
Viel Spaß beim Ausprobieren dieser neuen und entspannten Art zu Lernen wünscht
 
die Redaktion von Sprachenlernen24
 

 
 

Über die Autorin

Christine Tettenhammer ist Chefredakteurin bei Sprachenlernen24.
 
Zusammen mit ihrem Redaktionsteam verantwortet sie den Sprachenlernen24-Blog, betreut die redaktionelle Erarbeitung der Grammatiken und entwickelt neue Softwarekonzepte.
 
Christine hat von 1999 bis 2004 Kommunikationswissenschaft, Amerikanistik und Neuere Deutsche Literatur an der Ludwig-Maximilians-Universität in München studiert.
Sie ist ausgebildete Sprecherin und leiht all unseren Deutschaufnahmen ihre Stimme.
In ihrer Freizeit findet man Christine auf Münchens ältester, noch spielender Laienbühne.
 
Sie spricht Englisch, Bairisch, Portugiesisch und Spanisch – verfügt außerdem über erweiterte Grundkenntnisse in Französisch, Kroatisch und Chinesisch.
 
Wenn Christine ins Kino geht, schaut sie sich Filme am liebsten im Original an.
Ihre Liebe zu Büchern in der Originalsprache bekommen auch ihre Bücherregale zu spüren, deren Regalbretter nicht nur an deutschen Autoren schwer zu tragen haben, sondern auch reich befüllt sind mit Werken von Burrhus Frederic Skinner, Philip Roth, Jonathan Safran Foer, Fernando Pessoa, Jorge Amado und vielen anderen.

Die bliebtesten Artikel dieser Autorin

Über diesen Blog

Wir betreiben diesen Blog seit 2008 als kostenloses Angebot mit vielen, vielen Tipps rund um das Thema „Wie lerne ich eine Sprache?“.
Unser Blog erreicht monatlich rund 20.000 Leser.
Ein Drittel unser Besucher kommt immer wieder auf unsere Seiten und verfolgt unsere Veröffentlichungen regelmäßig.
 
[Serbisch lernen] [Hebräisch (Ivrit) lernen] [Albanisch lernen] [Litauisch lernen] [Georgisch lernen] [Thai (Thailändisch) lernen] [Geld verdienen im Internet]
 

 
 
Kostenlose Sprachkurs-Demoversion

 
Tragen Sie Ihre E-Mail ein und Sie erhalten sofort die kostenlose Sprachkurs-Demoversion und viele Geheimtipps zum Sprachenlernen!
 
Sie möchten folgende Sprache lernen:



 
 
 
 

Kostenlose Demoversion

 
Tragen Sie Ihre E-Mail ein und Sie erhalten sofort die kostenlose Sprachkurs-Demoversion und viele Geheimtipps zum Sprachenlernen!
 
Sie möchten folgende Sprache lernen:



(Ihre E-Mail wird nicht weitergegeben, Sie können sich jederzeit wieder abmelden.)
 

Die Themen unseres Blogs:

 

Das Lernen lernen

Vokabeln lernen

 

Lernhilfen zur Textarbeit

 

Grammatik üben

 

Sprachen der Welt

 

Schriften der Welt

 

Sprichwörter

 

So lernen Kinder

 

Zweisprachigkeit

 

Tipps der Redaktion

 

Top-Klicks

 

Archiv

 

Sprachenlernen24 auf Facebook