Mach dir selbst 'nen Reim drauf: Lernen über rhythmisches Sprechen


 
von Christine Tettenhammer
 
Lehre tut viel, aber Aufmunterung tut alles.
 
Dieses Zitat stammt von Johann Wolfgang von Goethe.
 
Mit Goethe wollen wir es heute halten und Ihnen eine weitere Lernmethode zeigen, die bestimmt „Aufmunterung“ in Ihren Lernalltag bringt:
 
Haben Sie schon einmal versucht, sich Informationen über rhythmisches Sprechen einzuprägen? Hier lesen Sie die Zahlen von eins bis sechs auf Portugiesisch:
 
um, dois, três
quatro, cinco, seis
 
Versuchen Sie jetzt diese Zahlenreihe laut auszusprechen. Schnell werden Sie merken, dass Sie dabei in einen ganz bestimmten Rhythmus fallen. Wenn Sie heute Abend versuchen, sich an diese Zahlen zu erinnern, wird es Ihnen mit Hilfe dieses Rhythmus bestimmt leichter fallen.
 

Lerntheoretischer Hintergrund

Wenn Sie versuchen mit Hilfe des rhythmischen Sprechens zu lernen, bedienen Sie Ihr Gehirn in mehrfacher Hinsicht:
Zuerst werden Sie die neuen Vokabeln bestimmt lesen, dann sortieren Sie sie, um so eine rhythmische Reihenfolge zu finden. Bei diesem Prozess beschäftigen Sie sich schon ein erstes Mal intensiv mit den neuen Informationen.
 
Wenn Sie die Reihe nun auch noch laut aussprechen, beteiligen Sie weitere Sinne am Lernprozess und helfen Ihren Gehirn damit, die neuen Informationen besser zu behalten.
 

Für welche Arten von Vokabeln ist diese Methode geeignet?

Diese Methode eignet sich besonders gut, um
  • Zahlen
  • Wochentage
oder auch
  • Monatsnamen
zu lernen. Das funktioniert aber nicht in jeder Sprache gleich gut.
 

Versuchen Sie es selbst: Die Zahlen von eins bis sechs in den romanischen Sprachen

Mit den romanischen Sprachen haben wir gute Erfahrungen gemacht. Aus diesem Grund haben wir hier kostenloses Lernmaterial zum Herunterladen zusammengestellt, mit dessen Hilfe Sie die ersten Zahlen in den romanischen Sprachen lernen können:
 
Die Zahlen von eins bis sechs in den romanischen Sprachen (PDF)
 

Sie möchten noch mehr Zahlen lernen?

Wenn Sie die Seite www.weltreisewortschatz.de besuchen, finden Sie dort die Zahlen von eins bis zehn in über 60 Sprachen dieser Welt. Dort können Sie weiter üben.
 

 
 

Über die Autorin

Christine Tettenhammer ist Chefredakteurin bei Sprachenlernen24.
 
Zusammen mit ihrem Redaktionsteam verantwortet sie den Sprachenlernen24-Blog, betreut die redaktionelle Erarbeitung der Grammatiken und entwickelt neue Softwarekonzepte.
 
Christine hat von 1999 bis 2004 Kommunikationswissenschaft, Amerikanistik und Neuere Deutsche Literatur an der Ludwig-Maximilians-Universität in München studiert.
Sie ist ausgebildete Sprecherin und leiht all unseren Deutschaufnahmen ihre Stimme.
In ihrer Freizeit findet man Christine auf Münchens ältester, noch spielender Laienbühne.
 
Sie spricht Englisch, Bairisch, Portugiesisch und Spanisch – verfügt außerdem über erweiterte Grundkenntnisse in Französisch, Kroatisch und Chinesisch.
 
Wenn Christine ins Kino geht, schaut sie sich Filme am liebsten im Original an.
Ihre Liebe zu Büchern in der Originalsprache bekommen auch ihre Bücherregale zu spüren, deren Regalbretter nicht nur an deutschen Autoren schwer zu tragen haben, sondern auch reich befüllt sind mit Werken von Burrhus Frederic Skinner, Philip Roth, Jonathan Safran Foer, Fernando Pessoa, Jorge Amado und vielen anderen.

Die bliebtesten Artikel dieser Autorin

Über diesen Blog

Wir betreiben diesen Blog seit 2008 als kostenloses Angebot mit vielen, vielen Tipps rund um das Thema „Wie lerne ich eine Sprache?“.
Unser Blog erreicht monatlich rund 20.000 Leser.
Ein Drittel unser Besucher kommt immer wieder auf unsere Seiten und verfolgt unsere Veröffentlichungen regelmäßig.
 
[Japanisch lernen] [Thai (Thailändisch) lernen] [Norwegisch lernen] [Deutsch als Fremdsprache lernen] [Georgisch lernen] [Litauisch lernen] [Network Marketing]
 

 
 
Kostenlose Sprachkurs-Demoversion

 
Tragen Sie Ihre E-Mail ein und Sie erhalten sofort die kostenlose Sprachkurs-Demoversion und viele Geheimtipps zum Sprachenlernen!
 
Sie möchten folgende Sprache lernen:



 
 
 
 

Kostenlose Demoversion

 
Tragen Sie Ihre E-Mail ein und Sie erhalten sofort die kostenlose Sprachkurs-Demoversion und viele Geheimtipps zum Sprachenlernen!
 
Sie möchten folgende Sprache lernen:



(Ihre E-Mail wird nicht weitergegeben, Sie können sich jederzeit wieder abmelden.)
 

Die Themen unseres Blogs:

 

Das Lernen lernen

Vokabeln lernen

 

Lernhilfen zur Textarbeit

 

Grammatik üben

 

Sprachen der Welt

 

Schriften der Welt

 

Sprichwörter

 

So lernen Kinder

 

Zweisprachigkeit

 

Tipps der Redaktion

 

Top-Klicks

 

Archiv

 

Sprachenlernen24 auf Facebook