Niederländische Sprichwörter und Redensarten


 
von Susanne Hoffmann
 

 
Viele Deutsche sind immer wieder erstaunt, wie ähnlich sich das Deutsche und das Niederländische doch sind.
 
Vielleicht haben Sie ja auch schon einmal etwas auf Niederländisch gelesen oder gehört und hatten kaum Probleme, den Inhalt zu verstehen.
 

Niederländische Sprichwörter zum Thema „Nahrungsmittel“

Auch bei Sprichwörtern, die Bilder zum Thema „Nahrungsmittel“ enthalten, finden sich in den beiden Sprachen einige Gemeinsamkeiten und manche niederländischen Redensarten existieren wortwörtlich im Deutschen. So vergleichen Niederländer ab und an, genau wie wir Deutschen, Äpfel mit Birnen oder kaufen etwas für einen Apfel und ein Ei.
 
Andere Redensarten unterscheiden sich vom wörtlichen Inhalt zwar ein wenig, sind vom Sinn her einem deutschen Sprichwort aber sehr ähnlich. So haben die Niederländer beispielsweise nicht ein Hühnchen mit jemandem zu rupfen, sondern einen Apfel mit jemandem zu schälen.
 
Andere niederländische Lebensweisheiten wiederum unterscheiden sich deutlicher von deutschen Redensarten. Auch in diesen Fällen bevorzugen Niederländer häufig die Verwendung von Begriffen aus dem Bereich „Nahrungsmittel“. Wenn etwas schief zu laufen scheint, sagen Niederländer zum Beispiel „etwas läuft in die Suppe“ anstatt „etwas geht den Bach runter“.
 
In der folgenden Tabelle haben wir Ihnen die Sprichwörter aus dem Text noch einmal zusammengefasst und um ein paar weitere Redensarten mit Bildern zum Thema „Nahrungsmittel“ ergänzt:
 

Niederländische Sprichwörter

Niederländisches SprichwortWörtliche ÜbersetzungDeutsche Entsprechung
appels met peren vergelijkenÄpfel mit Birnen vergleichenÄpfel mit Birnen vergleichen
iets vor een appel en een ei kopenetwas für einen Apfel und ein Ei kaufenetwas für einen Apfel und ein Ei kaufen
een appeltje met iemand te schillen hebbeneinen Apfel mit jemandem zu schälen habenein Hühnchen mit jemandem zu rupfen haben
Dat loopt in de soep.Das läuft in die Suppe.Das geht den Bach runter.
Dat zal me worst wezen.Das ist mir wurscht.Das ist mir egal.
je de kaas niet van het brood laten etensich nicht den Käse vom Brot essen lassensich nicht die Butter vom Brot nehmen lassen
ergens geen kaas van gegeten hebbenvon etwas keinen Käse gegessen habenvon etwas keinen blassen Schimmer haben
Dat is ouwe koek.Das ist alter Kuchen.Das ist ein alter Hut.
Dat is geen zuivere koffie.Das ist kein sauberer Kaffee.Da ist was faul. / Da ist was im Busch.
Het is weer koek en ei.Es ist wieder Kuchen und Ei.Es ist alles wieder in Butter.
iets met een korreltje zout nemenetwas mit einer Prise Salz nehmennicht jedes Wort auf die Goldwaage legen
Nu zitten wij met de gebakken peren.Jetzt sitzen wir mit den gebratenen Birnen da.Da haben wir jetzt den Salat.
Het leven is geen zoete krentenbol.Das Leben ist kein süßes Rosinenbrötchen.Das Leben ist kein Zuckerschlecken.
Wie boter op het hoofd heeft, moet uit de zon blijven.Wer Butter auf dem Kopf hat, sollte die Sonne meiden.Wer im Glashaus sitzt, sollte nicht mit Steinen werfen.
Een kruimeltje is ook brood.Ein Krümel ist auch Brot.Wer den Pfennig nicht ehrt, ist des Talers nicht wert. / Kleinvieh macht auch Mist.
Het op je boterham krijgenEtwas aufs Butterbrot kriegenEtwas auf den Deckel kriegen

 
Wir hoffen, unsere Zusammenstellung von niederländischen Sprichwörtern hat Ihnen gefallen.
 
 
Wenn Sie auch noch Redensarten aus anderen Sprachen kennenlernen möchten, so finden Sie auf diesem Blog von Sprachenlernen24 hierzu eine eigene Serie, die Ihnen Sprichwörter aus dem Französischen, Jiddischen, Italienischen, Rumänischen, Indonesischen und Englischen vorstellt.
 
 
Viel Vergnügen beim Lesen wünscht Ihnen hierbei
 
 
die Redaktion von Sprachenlernen24
 
 

 
 

Über die Autorin

Susanne Hoffmann ist Werkstudentin bei Sprachenlernen24.
 
Neben redaktionellen Tätigkeiten und Korrekturen ist ihre Hauptaufgabe die Entwicklung der Grammatik für den niederländischen Sprachkurs in Zusammenarbeit mit niederländischen Muttersprachlern.
Seit Oktober 2006 studiert Susanne Psychologie an der Universität in Regensburg.
Das Studienende ist in absehbarer Nähe: Susanne steckt gerade mitten in den Abschlussprüfungen.
 
Neben dem naturwissenschaftlich orientierten Studium ist es für sie ein angenehmer Ausgleich, sich mit Sprachen und Schreiben zu beschäftigen.
Abgesehen davon geht Susanne gerne zu Sportkursen, liest oder genießt einen Kaffee in den zahlreichen Cafés im wunderschönen Regensburg.
Susanne spricht Englisch, Französisch und Niederländisch.
Als nächste Sprache würde sie sehr gerne Gebärdensprache lernen.

Die bliebtesten Artikel dieser Autorin

Über diesen Blog

Wir betreiben diesen Blog seit 2008 als kostenloses Angebot mit vielen, vielen Tipps rund um das Thema „Wie lerne ich eine Sprache?“.
Unser Blog erreicht monatlich rund 20.000 Leser.
Ein Drittel unser Besucher kommt immer wieder auf unsere Seiten und verfolgt unsere Veröffentlichungen regelmäßig.
 
[Italienisch lernen] [Syrisches Arabisch lernen] [Niederländisch lernen] [Dänisch lernen] [Schottisch lernen] [Lettisch lernen] [Als Affiliate Geld verdienen]
 

 
 
Kostenlose Sprachkurs-Demoversion

 
Tragen Sie Ihre E-Mail ein und Sie erhalten sofort die kostenlose Sprachkurs-Demoversion und viele Geheimtipps zum Sprachenlernen!
 
Sie möchten folgende Sprache lernen:



 
 
 
 

Kostenlose Demoversion

 
Tragen Sie Ihre E-Mail ein und Sie erhalten sofort die kostenlose Sprachkurs-Demoversion und viele Geheimtipps zum Sprachenlernen!
 
Sie möchten folgende Sprache lernen:



(Ihre E-Mail wird nicht weitergegeben, Sie können sich jederzeit wieder abmelden.)
 

Die Themen unseres Blogs:

 

Das Lernen lernen

Vokabeln lernen

 

Lernhilfen zur Textarbeit

 

Grammatik üben

 

Sprachen der Welt

 

Schriften der Welt

 

Sprichwörter

 

So lernen Kinder

 

Zweisprachigkeit

 

Tipps der Redaktion

 

Top-Klicks

 

Archiv

 

Sprachenlernen24 auf Facebook